*News* XCOM 2: War of the Chosen – Tactical Legacy Pack für den PC erschienen

2K und Firaxis Games haben bekanntgegeben, dass das XCOM® 2: War of the Chosen – Tactical Legacy Pack für den PC erschienen ist. Als Geschenk an die Fans steht das XCOM 2: War of the Chosen – Tactical Legacy Pack allen Besitzern der PC-Fassung von XCOM 2: War of the Chosen bis zum 3. Dezember um 18:59 Uhr MEZ kostenlos zur Verfügung.

Das XCOM 2: War of the Chosen – Tactical Legacy Pack erzählt die Geschichte der Ereignisse zwischen XCOM: Enemy Unknown und XCOM 2 und enthält neue Spielmodi, Karten, Waffen, Rüstungen und Fotokabinen-Optionen zu Ehren des Vermächtnisses der XCOM-Reihe.

  • NEUE SPIELMODI:

–   Legacy-Einsätze Führe einen Trupp von Soldaten durch eine Reihe aufeinanderfolgender und miteinander verbundener taktischer Einsätze:

 

  • Centrals Archiv Central Officer Bradford und weitere wichtige Mitglieder von XCOM rekapitulieren die entscheidenden Einsätze zwischen den Ereignissen von XCOM: Enemy Unknown und XCOM 2, die letztlich zum Aufkeimen des Widerstands geführt haben:

o   Spuren der Vergangenheit – Nach der Zerstörung des XCOM-Hauptquartiers beginnt Central Officer Bradford seinen Weg zum Aufbau des Widerstands, indem er dorthin zurückkehrt, wo alles angefangen hat.

o   Es kam aus dem Meer – Die Übertragungen eines aufstrebenden Radio-DJs wecken die Aufmerksamkeit eines unerwünschten Publikums. Nun liegt es an Central, den DJ vor den endlosen Horden hungriger Zuhörer zu bewahren.

o   Avenger-Montage – Begleite Lily Shen, während sie die Avenger zur neuen Basis für die wachsenden Truppen einer wiedererstarkten XCOM umrüstet.

o   Das Lazarus-Projekt – ADVENT entführt wichtige Mitglieder des Widerstands und es liegt an Central, einige der berühmtesten Soldaten von XCOM zu retten.

  • Widerstandsarchiv Bekämpfe die feindlichen Truppen in einer Reihe taktischer Einstätze mit steigender Schwierigkeit.

–   Scharmützelmodus Erstelle und spiele deine eigenen benutzerdefinierten taktischen XCOM-Einsätze mit dem integrierten Editor, der die Anpassung zahlreicher Optionen (z. B. Karte, Truppzusammenstellungen, Ziele, Feinde und vieles mehr) ermöglicht.

  • NEUE KARTEN: Stürz dich in Gefechte auf 28 neuen Karten, einschließlich neu aufgelegter Karten und Szenen aus XCOM: Enemy Unknown und XCOM: Enemy Within. Diese Karten kommen in den Einsätzen aus Centrals Archiv vor.
  • NEUE WAFFEN UND RÜSTUNGEN: Statte deine Soldaten mit neu interpretierten Versionen der konventionellen, Laser- und Plasmawaffen sowie der Kevlar-, Schalen- und Titanrüstungen aus XCOM: Enemy Unknown aus. Schließe Centrals Archiv ab, um diese neuen Ausrüstungsgegenstände auch für die reguläre Einzelspielerkampagne freizuschalten.
  • NEUE ANPASSUNGS- UND FOTOKABINEN-OPTIONEN: Individualisiere deine Soldaten mit neuen Einstellungen und Helmen. Erstelle neue Bilder in der Fotokabine mit zusätzlichen Hintergründen, Farben und Charakterposen.
  • NEUE SOUNDTRACK-OPTIONEN: Über die neue Soundtrack-Auswahl kannst du entscheiden, ob du die Kampagne von XCOM 2: War of the Chosen mit dem ursprünglichen Soundtrack, dem Soundtrack von XCOM: Enemy Unknown oder einen brandneuen, von der Musik aus dem ursprünglichen UFO: Enemy Unknown inspirierten Soundtrack spielen möchtest.
  • OFFLINE-HERAUSFORDERUNGSMODUS: Spiele alle der über 100 Herausforderungen aus War of the Chosen so oft du willst.

Das XCOM 2: War of the Chosen – Tactical Legacy Pack steht allen aktuellen Besitzern von XCOM 2: War of the Chosen sowie allen, die XCOM 2: War of the Chosen bis zum 3. Dezember um 18:59 Uhr MEZ kaufen, kostenlos zur Verfügung. Ab 19:00 am 3. Dezember ist es dann zur UVP von 7,99 Euro erhältlich.

Das XCOM 2: War of the Chosen – Tactical Legacy Pack hat von der USK eine Altersfreigabe ab 16 Jahren erhalten und ist ab sofort für Windows-PC, macOS und Linux erhältlich.

Folgen Sie XCOM auf Twitter und werden Sie Fan von XCOM auf Facebook, um stets die neuesten Informationen zu XCOM 2 zu erhalten.

Werbeanzeigen

*NEWS* Erste BATTLETECH-Erweiterung: FLASHPOINT kommt im November

Paradox Interactive und Harebrained Schemes kündigten heute an, dass die erste Erweiterung von BATTLETECH, FLASHPOINT, ab November 2018 erhältlich sein wird, inklusive drei neuen Mechs (darunter der mit Spannung erwartete Hatchetman), einer komplexen neuen Missionsart, einem neuen Tropen-Biom und nicht zu vergessen dem namensgebenden Feature: den Flashpoints.

Flashpoints sind packende Kurzgeschichten, die aus prozeduralen Söldnermissionen bestehen, die mit neuen Crew-Unterhaltungen, besonderen Ereignissen, kritischen Entscheidungen und wertvollen Belohnungen aufwarten.

Und um die Intensität noch zu steigern, werden manche Flashpoint-Geschichten fortlaufende Einsätze beinhalten, in denen die Spieler keine Möglichkeit haben werden, ihre Mechs zwischen den Missionen zu reparieren.

Hauptfeatures:

Flashpoints – Teste deine Befehlsfähigkeiten in einer Reihe actiongeladener Kurzgeschichten, wobei du komplexe Aufgaben erledigen must, um fette Boni abzusahnen.

Neues Biom – Navigiere dich durch ein üppiges Tropenstrandgebiet mit sonnigen Küsten und einer Brise Aliens. Sonnencreme ist nicht nötig.

Neue BattleMechs – Werde zum Meister der Mechs mit der rüstungsdurchdringenden Power des Hatchetman, der Geschwindigkeit und Wendigkeit der Crab sowie der flexiblen Feuerkraft des Cyclops.

Neue Schlacht – In „Target Acquisition“ musst du auf deine leichten und mittleren Mechs zurückgreifen, indem du die Kontrolle über drei Gebiete auf der Karte übernehmen musst, um zu siegen!

[amazon_link asins=’B07CL4GV93′ template=’ProductAd‘ store=’padmanpl-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’608a3ba6-a562-11e8-9332-3f20197c86ed‘]“Die Flashpoint-Geschichten geben uns die Flexibilität, um eine riesige Vielfalt an Erfahrungen zu entwickeln – mit unterschiedlichen Abläufen, Ereignissen, Herausforderungen, Entscheidungen, Belohnungen usw. Wir kombinieren dabei Core-Gameplay-Mechaniken auf eine ganz neue Art und Weise, um noch tiefgründigere Inhalte zu erschaffen“, erklärt Mitch Gitelman, BATTLETECH Game Director und Mitbegründer von Harebrained Schemes. „Diese anspruchsvolleren, langfristig ausgelegten Ziele sind ein wunderbares interaktives Storytelling-Tool, das unserer Meinung nach bei BATTLETECH-Fans genau ins Schwarze trifft“, so Jordan Weisman, CEO und Schaffer von BattleTech.

Über BATTLETECH

BATTLETECH, das von Harebrained Schemes entwickelt wurde, dem Studio, das für die von Kritikern gelobte Shadowrun-Returns-Serie verantwortlich zeichnet, ist die nächste Generation von rundenbasierten, taktischen Mech-Schlachten. Wir schreiben das Jahr 3025 und die Galaxie befindet sich in einem Kreislauf eines immerwährenden Krieges, den noble Häuser mit gigantischen mechanischen Kampffahrzeugen austragen, die als BattleMechs bezeichnet werden. Werde Befehlshaber deiner eigenen Söldnerriege an Mechs sowie den MechWarriors, die sie steuern, und versuche in einem brutalen interstellaren Bürgerkrieg die Oberhand zu behalten. Baue deine Sternenbasis aus, von der aus du Operationen steuerst, verhandle Söldnerverträge mit Feudalherrschern, repariere, warte und passe deinen Stall alternder BattleMechs nach deinen Bedürfnissen an – alles im Dienste vernichtender Kampftaktiken, mit denen du deine Feinde auf dem Schlachtfeld besiegst.